...where the streets have no... Asphalt

Jericoacoara gilt bereits seit einiger Zeit als einer der windsichersten Spots ... das ca. 1km² große Dorf nördlich von Fortaleza bietet durch seine Lage von Juni - Februar ausgezeichnete Windverhältnisse.

Surfen am Strand der laut Washington Post zu einem der 10 schönsten der Welt zählt... chillen beim Sonnenuntergang mit einem Caipirinha in der Hand... sich die surffreie Zeit mit Capoeira vertreiben... am Abend in einem Steak House zu günstigen Preisen sich den Bauch vollschlagen... und dabei das wichtigste... den Stress dabei zu Hause lassen.

Wem diese Vorstellung von einem Surfurlaub gefällt ist in Jeri gut aufgehoben.

Außer Surfen kann man noch Sandboarden, Reiten, Capoeira erleben und ausprobieren, Kayak Touren und Buggy Touren unternehmen... und wenn man nicht 2 Wochen an einem Ort verbringen möchte, ist ein geteilter Aufenthalt mit Icaraizinho möglich, wo das zweite Club Ventos Center seit einiger Zeit seine Pforten geöffnet hat. Der Transfer wird von der Station organisiert und man kann durchgehend das Board mieten, somit profitiert man von günstigeren Boardpreisen.

Buchungs-Hotline:
0316 815 415
X