Lo Stagnone auf Sizilien bietet eines der größten Stehreviere Europas, welches ganzjährig mit Wind versorgt ist.

Die riesige, stehtiefe Lagune bietet Kitern auf allen Könnerstufen viel Platz. Das glatte Wasser ist ideal für Anfänger, Aufsteiger und Freestyler. Der meist konstante Wind weht sideshore und wird thermisch verstärkt. Am Strand gibt es genügend Platz zum Auf- und Abbauen, und der Untergrund in der Lagune ist zum größten Teil aus Sand bzw. Lehm. Im Einstiegsbereich gibt es einige Steine.

Erfahrene Kiter können sich im großen Revier auf Erkundung begeben, da es keine Einschränkungen durch Schwimmbereiche oder Schiffe gibt, und man kann eine Runde um die kleine Insel oder upwind kiten.


Die Station ist ganzjährig geöffnet und bietet auch immer Wind, die besten Windmonate sind April - Juli und September - Oktober.

Buchungs-Hotline:
0316 815 415
X