Die Kokkari Surf & Bike Station liegt direkt am Strand, an der Nordküste von Samos und ist ideal für Einsteiger, fortgeschrittene Freerider, Freestyler und Speedfreaks. Man gleitet auf kristallklarem Wasser mit atemberaubendem Blick auf die Bergkulisse – ein Erlebnis, das man nicht so schnell vergessen wird.

 

Der Wind weht sideshore von links und wird aufgrund der Küstenformation stärker, je weiter man nach draußen surft. Je nach Windstärke gibt es einen leichten Shorebreak. Bei starkem Wind kann dieser auch etwas höher ausfallen.

Das Surfgebiet ist unbegrenzt mit hervorragenden Bump and Jump-Bedingungen im offenen Meer und einer Dünung, in der sich Wellen mit einer Höhe von bis zu 2 m bilden können. Am Nachmittag entsteht am Spot eine Thermik, die nahezu täglich perfekte Gleitbedingungen schafft. Die Beschaffenheit des Spots erzeugt einen leichten Windschatten, links vor der Hauptstation. Dort können Anfänger und Kinder den ganzen Tag in ruhigem, klarem Wasser mit Stehrevier üben, selbst wenn es draußen bläst was das Zeug hält! Hier muss man allerdings unbedingt Surfschuhe tragen, da es große Steine und Felsplatten im Wasser gibt.

Die Anfängerschulungen werden in der etwa 5 Minuten entfernten und geschützten Flachwasserbucht durchgeführt. Das Shuttleservice ist für Kursgäste inkludiert. Auch VDWS-Schulungen und Zertifizierung werden angeboten.

Buchungs-Hotline:
0316 815 415
X