Inselinformation

Surfen auf Gran Canaria

In den letzten Jahren hat sich Gran Canaria zur Heimat der internationalen Windsurfelite etabliert. Stars wie Björn Dunkerbeck, Marcos Perez, Vidar Jensen und die Moreno Sisters leben seit frühester Jugend hier oder sind hier geboren.

Gran Canaria ist eine der Kanarischen Inseln und liegt 210 km westlich von Marokko im Atlantischen Ozean. Die Vulkaninsel liegt zwischen Teneriffa im Westen und Fuerteventura im Osten, und hat einen Durchmesser von etwa 45 km und eine Fläche von 1.560 km².

Die höchste Erhebung der fast kreisrunden Insel ist der 1.949 m hohe, erloschene Vulkan "Pico de las Nievas". Das Wahrzeichen ist jedoch der "Roque Nublo" mit 1.813 m.

Aufgrund seiner klimatischen und geographischen Vielfalt wird Gran Canaria auch als Miniaturkontinent bezeichnet. Aus dem Inselinneren führen viele Trockentäler bis an die Küste. Bei den seltenen, aber ergiebigen Regenfällen füllen sich diese zu teilweise reißenden Sturzbächen.

In den Sommermonaten ist das Klima zumeist gemäßigt. Wegen der fast ganzjährig herrschenden Tagestemperaturen zwischen 18 und 26° C werden die Kanaren auch Inseln des ewigen Frühlings genannt.

Deshalb ist Gran Canaria besonders in mittel- und nordeuropäischen Ländern ein beliebtes Reiseziel, vor allem für jene, die milde Temperaturen im Winter bevorzugen. Jährlich besuchen etwa 2,2 Millionen Menschen die Insel.

Allgemeine Informationen

Hauptstadt SpanienMadrid
Hauptstadt Gran CanriaLas Palmas de Gran Canaria
InselgruppeKanarische Insel
SpracheSpanisch
FremdsprachenEnglisch, Französich, Deutsch
WährungEuro (€)
Zeitunterschied zu MEZ- 1h
Elektrischer Strom220 Volt / 50 Hertz Wechselstrom

Urlaubswetter auf Gran Canaria

MonatJän.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Max. Temp.21°22°22°22°23°24°25°26°26°25°24°22°
Min. Temp.13°14°15°16°17°18°19°20°20°19°18°16°
Wasser19°18°18°18°19°20°22°23°23°22°21°20°
Sonnenstd.56789101098765
Regentage754311111387

Die Angaben sind Durchschnittswerte der letzten Jahre. 

Buchungs-Hotline:
0316 815 415
X